Loading...

Anzeigen, Media

Zeitungen, Publikumszeitschriften, Special-Interest-Magazine, Fachmedien … es gibt viele Schaltmöglichkeiten für Anzeigen – online und offline. Wichtig ist für uns als Agentur, Ihre Anzeige aufmerksamkeitsstark zu kreieren, sodass Sie diese genau dort platzieren können, wo Sie Ihre Zielgruppen mit hoher Treffsicherheit erreichen.

Weil der Kontakt mit einer Anzeige in der Regel flüchtig ist, muss die Anzeige Ihre Botschaft schnell und präzise vermitteln. Wir konzipieren Ihre Kampagne oder die einzelne Anzeige, texten und designen. Zu beachten sind hier ebenfalls inhaltliche Anpassungen an die lokalen Bedürfnisse. Denn eine Anzeige mag zwar in Deutschland erfolgreich sein, in China muss diese aber unter Umständen verändert werden. Anzeigentexte können dabei nicht nur ins Chinesische übersetzt werden sondern müssen auch inhaltlich geprüft werden. Bestimmte Zahlen und Farben sollten aufgrund ihrer Bedeutung beispielsweise nicht verwendet werden. Auch Zusammenhänge zwischen Bildmotiven und dem beworbenen Produkt müssen aufgrund von sprachlichen und kulturellen Gründen genauer erklärt werden. Des Weiteren müssen die Inhalte den lokalen rechtlichen Rahmenbedingungen in China entsprechen.

Media gezielt auswählen

Als Agentur helfen wir Ihnen sich durch die immer schneller verändernde und zersplitternde Medien-Landschaft zu navigieren und die Möglichkeiten bestmöglich für die eigene Marketing Kommunikation zu nutzen. Dabei wählen wir geeignete Medien für Ihr Thema aus und erstellen auf Basis fundierter Fakten (Zielgruppe, Titelprofil, Auflage, Reichweite, Kontaktpreis …) gerne Ihren individuellen Mediaplan im Rahmen Ihres Budgets.

Dies erweist sich als besonders hilfreich wenn Sie sich von Deutschland aus einen Überblick über die zahlreichen online wie offline Medien in China machen wollen. Laut Statistiken der General Administration of Press and Publication (GAPP) werden jährlich über 2000 Zeitungen veröffentlicht, mit einem zunehmend steigenden Trend. Gerne recherchieren wir für Sie relevante Magazine und geben Ihnen damit einen Überblick über die Medienlandschaft in China. Dies gilt gleichermaßen für die zahlreichen länderspezifischen Kommunikationskanäle online.

Ein weiteres wichtiges Stichwort ist die Webpromotion – online und offline. Viele Wege führen zu mehr Pageviews. Wir begleiten Sie in puncto Keywording, Suchmaschinenoptimierung, Banner-Communities, Affiliate Programmen, Schaltung von Bannern … oder einfach bei der Promotion Ihrer Website im Rahmen der klassischen Kommunikation.

Content-Marketing

Neben klassischen Werbemaßnahmen sowie dem offline Content-Marketing rückt die Gesamtheit aller Kommunikationsmaßnahmen zunehmend in das Zentrum des Online-Marketing. Dies geschieht durch die Verknüpfung der unterschiedlichen Kommunikationskanäle. Ein Artikel in einem Printmagazin für Kunden, kann beispielsweise mit einem QR-code versehen werden, welcher direkt zum firmeneigenen Imagefilm in einer Videodatenbank führt. Content wird dem Medium entsprechend aufgearbeitet und geschaltet. Dies bedeutet, dass Inhalte für WeChat anders aufbereitet werden, als beispielsweise für Weibo. Pflegt ein Unternehmen unterschiedliche Kommunikationsplattformen, ergibt sich somit auch die Chance, unterschiedliche Zielgruppen anzusprechen.

Ziel des Content-Marketings ist es dabei, die Zielgruppe zu informieren ohne dabei das eigentliche Produkt in den Fokus zu rücken. Es soll vielmehr unterhalten, begeistert und mit Fakten überzeugt werden, um eine nachhaltige Kundenbindung zu erzeugen. Inhalte können auf den unterschiedlichsten Plattformen, online wie offline, veröffentlicht werden. Seien es die Unternehmenswebseiten, Social-Media Plattformen, Blogs oder Unternehmensbroschüren In Bezug auf China ist allerdings zu beachten, dass das Internet die Informationsquelle Nr.1. ist. Online-Plattformen sind extrem beliebt und werden nicht nur für den Austausch von Nachrichten auf privater Ebene genutzt sondern auch als Informationsmedium. Das Verhalten der User in China unterscheidet sich daher fundamental im Vergleich zu dem der Europäer.

Aus diesem Grund sollte die digitale Landschaft in China genau analysiert werden und für die Distribution relevanter Inhalte genutzt werden. Derzeit gibt es drei Online-Plattformen, welche von zentraler Bedeutung sind. Neben dem Messanger WeChat sind das der Microblog Weibo und die Suchmaschine Baidu. Da diese Plattformen anders funktionieren als ihre Pendants in Europa und zum Teil über erweiterte Funktionalitäten verfügen, ist entsprechendes Know-how von Nöten.

Wir unterstützen Sie gerne auf diesem Wege.