Loading...

Claim

Der Claim hat im Kontext von Positionierung und Namensfindung eine hohe Bedeutung. Der  passende Claim leitet sich aus der Positionierung des Unternehmens ab; denn in der guten Positionierung sind Angebotsanspruch und Angebotsbegründung, Nutzenversprechen und Nutzenbeweis hinreichend formuliert, der innere Anspruch definiert, der Markenkern ist prägnant beschrieben. Das bildet die Basis für die Entwicklung des Claims, welcher in wenigen Worten beschreibend oder emotional das Grundversprechen des Unternehmens vermitteln soll. Durch klangliche Mittel, Sinnspiele und die Kombination mit optischen und akustischen Reizen verankert er sich im Gedächtnis. Typische rhetorische Figuren für einen Claim sind unter anderen Appell, Steigerung, Alliteration, Analogie, rhetorische Frage oder Metapher. Der Claim ist in jedem Fall etwas Dauerhaftes. Er kommuniziert langfristig die Position der Marke – den Mitarbeitern, den Kunden, den Lieferanten, den Partnern. Der Claim leistet einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Markenbildung und Durchsetzung der Markenidentität.

Je nach Ausrichtung des Unternehmens, muss der Claim in verschiedenen geografischen- und kulturellen Umfeldern funktionieren. So lässt sich nicht jede Markenausrichtung unverändert vom deutschen auf den chinesischen Markt übertragen. Hier spielt es eine große Rolle, ein Verständnis für die lokalen Gewohnheiten und Vorlieben zu haben. Ein Verständnis, dass unsere chinesischen Mitarbeiter von INCREON in Shanghai besitzen und zum Vorteil unserer Kunden anwenden.

Claim und Slogan

Der Claim ist im Bezug auf Positionierung und Namensfindung wichtiger.  Schließlich leitet sich der passende Claim aus der Positionierung des Unternehmens ab; denn in der guten Positionierung sind Angebotsanspruch und Angebotsbegründung, Nutzenversprechen und Nutzenbeweis hinreichend formuliert und der Markenkern ist prägnant beschrieben.

Der Slogan steht aus unserer Agentursicht in einem anderen Zusammenhang. Der Slogan adressiert in der Regel ein Produkt, eine Leistung, ein Angebot. Und dies oftmals temporär in Verbindung mit einer Kampagne. Die schnelle Penetration einer Aussage, das Schaffen von Kaufanreizen oder die schnelle Beeinflussung der Öffentlichkeit stehen im Mittelpunkt.